Care Guide Bademode

Unsere Schwimmbekleidung wird aus ECONYL Garn hergestellt - das aus recyceltem Nylon-Abfall, wie z.B. Plastikmüll aus dem Meer besteht. Der ECONYL Nylonstoff ist langlebig und bekommt keine Flecken und die Farbe verwäscht nicht. Hier finden Sie einige Tipps und Tricks, wie Sie die Schwimmbekleidung aus ECONYL Garn pflegen können, um so daran länger Freude zu haben.

  • Nach jedem Tragen gründlich auswaschen, damit Chlor und Salz aus dem Stoff gewaschen werden.
  • Kein Trockner! Hängen Sie die Produkte in den Schatten und lassen Sie diese abtropfen (den Stoff nicht auswringen)
  • Versuchen Sie, dass kein Sonnenschutz auf den Stoff gelangt, da dies den Stoff beschädigten und verfärben kann
  • Versuchen Sie, die Aritkel so wenig wie möglich in der Maschine zu waschen. Falls Sie die Artikel waschen müssen, waschen Sie diese zusammen mit anderen syntethischen Stoffen, damit härtere Stoffe die Schwimmbekleidung nicht beschädigen
  • Verwenden Sie den Guppy Friend Waschbeutel! Da ECONYL-Garn ein syntethischer Stoff ist, kann Mikroplastik beim Waschen (obwohl es recycelt ist) freigesetzt werden. Dieser Waschbeutel verhindert, dass das Mikroplastik in unseren Ozeanen landet.
  • Bei 40°Grad oder kälter waschen (Schonwaschgang)
  • Die Artikel nur bei niedriger Temperatur bügeln, falls Bügeln nötig ist

Vergessen Sie nicht, dass falls Ihre Kinder aus den Artikel rauswachsen, diese weiter zu geben!

Schwimmbekleidung!
careguide-econyl