Cooking with Alberto

ALBERTO’S PASTA ARRABIATA
Dies ist Alberto’s legendäres italienisches Pasta Gericht, Pasta Arrabiata.

Stellen Sie Ihre eigene Pasta her oder sparen Sie sich etwas Zeit und kaufen Sie Ihre Pasta im Supermarkt.

500 g Penne Pasta
700 g frische Tomaten (geschält und gehackt)
3 Zehen zerdrückter Knoblauch
1 TL getrocknete, zerkleinerte Chilischote (mehr, wenn Sie es schärfer mögen)
Olivenöl
Frisches Basilikum
Salz und Pfeffer

  1. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen (Salz nicht vergessen!), und dann die Nudeln dazugeben. Kochen Sie die Nudeln nach Packungsanweisung (oder nach Gefühl wie Alberto).
  2. In einer großen Bratpfanne den zerdrückten Knoblauch in Olivenöl bei niedriger Temperatur anbraten, bis dieser leicht braun ist.
  3. Fügen Sie ein wenig der zerdrückten Chilischote hinzu und nehmen Sie die Pfanne sofort vom Herd.
  4. Fügen Sie die gehackten Tomaten hinzu.
  5. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu.
  6. Köcheln lassen, bis sich Tomaten und Öl gut vermischt haben. Probieren Sie, ob die Sauce scharf genug ist.
  7. Wenn die Nudeln al dente sind, das Wasser abgießen und die Penne-Nudeln zusammen mit der Tomatensauce in die Pfanne geben. Braten Sie die Nudeln einige Minuten bei niedriger Temperatur an, bis diese sich gut mit der Tomatensauce vermischt haben.
  8. Mit frischem Basilikum servieren und das Festmahl kann beginnen.